Wahlkampfauftakt für Grüne–Spitzenkandidatin Sylvia Löhrmann in Velbert

Grüne–Spitzenkandidatin Sylvia Löhrmann

Am Samstag, 8. April 2017, startete Sylvia Löhrmann, Landesministerin und Grünen-Spitzenkandidatin, ihren aktiven Straßenwahlkampf zur NRW-Landtagswahl 2016 in Velbert. Dabei ergaben sich zahlreiche interessante Gespräche zwischen Velbertern*innen und Sylvia Löhrmann, mit vielen Anregungen und Fragen. Ebenfalls mit dabei war die Direktkandidatin unseres Wahlkreises (Mettmann IV) Ina Besche-Krastl, um sich vorstellen.

Aus dem Grünen-Landtagswahlprogramm:

  • Die Frage der Generationengerechtigkeit ist unser roter Faden: Denn gerecht ist, was auch morgen noch eine faire Sache ist.
  • Die Freiheit – die größte Errungenschaft Europas – steht auf dem Spiel: Denn ohne Freiheit geht es volle Kraft zurück und Fortschritt wird unmöglich.
  • Gute Politik war schon immer eine Frage des Stils – das gilt heute mehr denn je: Denn die Politik hat ohne Wenn und Aber die Pflicht die Menschen sachlich zu informieren.
  • Unsere Umwelt – denn Tiere und Natur brauchen unseren besonderen Schutz. „Wir haben die Welt nur von unseren Kindern geborgt“ – dieser Satz ist aktueller denn je.

Wahlkampfauftakt mit Presse und vielen interessierten Bürgern*innen

Die gebürtige Essenerin Sylvia Löhrmann ist seit 1985 Grünen-Mitglied, von 1989 bis 1995 im Solinger Stadtrat und ist seit 1995 Abgeordnete im Düsseldorfer Landtag. Zu ihren politischen Herzensangelegenheiten gehören Gleichberechtigung, Integration und Bildung, aber auch Stadtplanung und Verkehr sind wichtige Themen für sie.

Der Stand der Grünen war auf Höhe des Münzbrunnens in Velbert Mitte. Sylvia Löhrmann und Ina Besche-Krastl waren dort in der Zeit von 13 bis 15 Uhr ansprechbar.

 

  • Weitere Infos zu Sylvia Löhrmann gibt es hier!
  • Weitere Infos zu Ina Besche-Krastl gibt es hier!
  • Hier geht es zu Sylvia Löhrmanns facebook-Seite mit einem kurzen Video!

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld